· 

Der kleine Vampir

 

Der kleine Vampir

spielt Klavier

bis morgens um vier.

 

Grüßt bald der Tag,

legt er sich schlafen

in seinen Sarg.

 

 

Abends ist er besonders nett

und immer adrett,

dabei sieht er im Spiegel

nur sein Barett.*

 

Er ist auch modern,

Blut zu saugen liegt ihm fern,

doch er trinkt wirklich gern'

ein kleines Rotbäckchen.

 

(c) für alle Zeichnungen: AR
(c) für alle Zeichnungen: AR

* Für alle, die es wie ich bislang nicht wussten: Vampire haben kein Spiegelbild :-)


Kontakt

ANNE RIEBEL C/O GEBHART

Földerichstraße 67

13595 Berlin

Telefon: 030 - 92 12 52 78

Email: kontakt(at)anne-riebel.de

Infobrief

Möchten Sie 2-4 mal im Jahr über meine Termine und Aktivitäten informiert werden?

Dann schreiben Sie mir gerne eine E-Mail mit dem Betreff: Infobrief an kontakt(at)anne-riebel.de

Ich freue mich über Ihr Interesse!